Dein Beitrag für musikalische Nächstenliebe

Unterstütze uns mit einer Spende

Du glaubst an die verbindende Wirkung der Musik? Wir auch! 

Für ein wertschätzendes Miteinander möchten wir allen Menschen Zugang zu musikalischen Glücksmomenten ermöglichen und insbesondere die gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten und sozial benachteiligten Personen zu fördern.

Für diesen Zweck brauchen wir deine Unterstützung!

Wir werden jeden Beitrag gewissenhaft einsetzen um mit dem Zauber der Musik auf eine Gesellschaft hinzuarbeiten, in der allen Menschen die gleiche Chance zur sozialen Teilhabe genießen.

Material für den Unterricht

Saiten für ein Instrument

Eine Unterrichtseinheit

Reparatur eines Instruments

Eine Gitarre als Leihinstrument

Eine Musikpatenschaft

Werde Musikpat*in

Als Musikpat*in ermöglichst du mit 170€ einer einkommensschwachen Person ein Semester lang Musikunterricht und leistest einen wesentlichen Beitrag zu nachhaltiger Integration.

Du bekommst von uns ein Zertifikat mit dem Namen deines Schützlings und bist herzlich zu Semesterabschlusskonzerten eingeladen. Dort kannst du deinen Schützling kennenlernen und dessen Fortschritte live miterleben. Sofern erwünscht, werden wir dich auf den zahlreichen Web- und Medienkanälen von Open Piano for Refugees dankend erwähnen.

Bei Fragen melde dich gerne bei uns! [email protected]

MACH MIT!

Du lebst im deutschsprachigen Raum, spielst gerne Klavier und möchtest dich sozial engagieren?
Dann werde Klavierbetreuer*in bei unseren Open Pianos!

Es wäre super, wenn du…

  • bei der Koordinierung von Auf- und Abbau des Standortes mithilfst
  • stets ein Auge auf das Klavier wirfst und wettergerecht einpackst
  • das Klavier regelmäßig anspielst um Publikum und somit auch weitere Pianist*innen anzulocken
  • Fotos machst
  • Spenden für unsere soziale Musikschule DoReMi sammelst
  • viel Spaß hast!

Was für dich dabei rausspringt…

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe für den guten Zweck
  • Du arbeitest selbstständig und flexibel – immer, wo und wann du möchtest
  • Wir übernehmen deine An- und Abreisekosten und organisieren dir ggf. eine Unterkunft (meistens Couchsurfing)
  • Eine kleine finanzielle Entschädigung
  • Du bist Teil einer ganz lieben Familie und knüpfst tolle Kontakte!


Schreib uns gerne an [email protected]